Los geht's!

 

 

 

 

 

Sie sind kein*e Studienanfänger*in?
 

Hier geht's zum Online-Campus

 

Gut organisiert durch's Fernstudium

 

Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Infos für einen optimalen Start in Ihr Studium zur Verfügung. Alles Weitere finden Sie später vor allem über den Online-Campus.
Mit dem RPTU-Account und dem E-Mail-Postfach, dem Online-Campus sowie der Studien- und Prüfungsverwaltung sind Sie Ihr gesamtes Studium über gut organisiert.
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu deren Nutzung finden Sie im nächsten Abschnitt.

RPTU-Account und E-Mail-Postfach

Jede*r Fernstudierende erhält mit Beginn des Studiums einen RPTU-Account. Der RPTU-Account ist ein persönliches Benutzerprofil, das Sie insbesondere für die Anmeldung im Online-Campus brauchen. 

Mit jedem RPTU-Account entsteht ein E-Mail-Postfach. Dieses muss von Ihnen regelmäßig abgerufen werden, da wichtige studien- und prüfungsrechtliche Informationen – z. B. zu Wiederholungs- und Meldefristen von Prüfungsleistungen, Genehmigungen von beantragten Urlaubssemestern, Informationen zur Rückmeldung ins nächste Semester – ausschließlich an diese E-Mail-Adresse verschickt werden.

 

Online-Campus

Der Online-Campus auf der Lernplattform
OpenOLAT begleitet Sie durch Ihr gesamtes Studium. In Ihrem (Jahrgangs-)Kurs im Online-Campus

> erhalten Sie alle relevanten Informationen zu Ablauf, Terminen der (Online-)Präsenzveranstaltungen, Leistungsanforderungen, Ansprechpersonen etc.,

> finden Sie die Studienmaterialien – diese stehen überwiegend auch zum Download sowie als Print-On-Demand-Version bereit,

> erfolgen die Anmeldungen zu (Online-)Präsenzveranstaltungen und (Online-)Klausuren, der Download von Aufgabenstellungen sowie die Einreichung der bearbeiteten Leistungen,

> wird bspw. im Bereich "Austausch und Kommunikation" auch die Möglichkeit zur Organisation von Lern- oder Fahrgemeinschaften geboten.

Studien- und Prüfungsverwaltung

Neben dem Online-Campus steht Ihnen die QIS Selbstbedienungsfunktion mit folgenden Online-Services zur Verfügung:

> Studiumsverwaltung (Studienkosten-Konto):
Überprüfung gezahlte/offene Studienkosten, Ausdruck von Studienbescheinigungen (z. B. Immatrikulationsbescheinigung)

> Prüfungsverwaltung:
Info über angemeldete Prüfungsleistungen, Anzeige und Ausdruck Notenspiegel

So starten Sie Schritt für Schritt

 

In 5 aufeinanderfolgenden Schritten richten Sie sich den RPTU-Account, den Online-Campus sowie die Studien- und Prüfungsverwaltung ein.

Alle Informationen für die Annahme Ihres Studienplatzes und die Einschreibung in Ihren Studiengang erhalten Sie in Ihrem Zulassungsbescheid. Den Zulassungsbescheid erhalten Sie über das Bewerbungsportal. 

Ab Mitte/Ende September erhalten Sie postalisch Ihre Einschreibeunterlagen. Darin finden Sie u. a. Ihre Matrikelnummer. Zusätzlich wird Ihnen mit getrennter Post zeitgleich Ihr Initialpasswort übersendet, das Sie sowohl für die Aktivierung Ihres RPTU-Accounts (siehe Schritt 3) als auch zur Registrierung in der Studien- und Prüfungsverwaltung QIS (siehe Schritt 5) benötigen.

Alle an der RPTU immatrikulierten Studierenden erhalten einen RPTU-Account des Regionalen Hochschul-Rechenzentrums Kaiserslautern-Landau (RHRZ). Nach dem Erhalt Ihrer Einschreibeunterlagen und des Initialpassworts (siehe Schritt 2) können Sie Ihren RPTU-Account aktivieren. 

Zur Aktivierung Ihres RPTU-Accounts Campus KL benötigen Sie
- Ihre Matrikelnummer und
- Ihr Initialpasswort.
Die Aktivierung führen Sie hier durch.

Für den Online-Campus (OpenOLAT) müssen Sie sich mit Ihrem RPTU-Account registrieren ("Mit Hochschul-Kennung"). Um sich anschließend in Ihren (Jahrgangs-)Kurs einschreiben zu können, brauchen Sie einen Zugangscode. Diesen erhalten Sie rechtzeitig zu Ihrem Studienbeginn per Mail. Folgen Sie dabei einfach den ersten Schritten in OpenOLAT.

Wenn Sie Ihre Registrierung und die Kurseinschreibung im Online-Campus abgeschlossen haben, werden Sie von uns für das erste Semester in Ihrem (Jahrgangs-)Kurs freigeschaltet. Die Freischaltung erfolgt nach Zahlung der Studienkosten in der Regel frühestens zum 01. Oktober bis spätestens zum Studienbeginn (zweite Oktoberhälfte).

Um QIS zu nutzen, müssen Sie

> einen VPN-Client installieren, der von der RPTU zur Verfügung gestellt wird und anschließend

> die Registrierung in QIS mit Ihrer Matrikelnummer (=Benutzerkennung) und dem Initialpasswort (siehe Schritt 2) durchführen.

Studienentgelt
  • Ratenzahlung:Eine Ratenzahlung des Studienentgelts ist grundsätzlich auf fristgerechten Antrag möglich.
    Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
  • Arbeitgeberzahlung: In Ausnahmefällen kann die Ausstellung von Rechnungen der Studienentgelte auf den Namen des Arbeitgebers semesterweise beantragt werden.
    Wenden Sie sich hierzu an Ihr Studiengangsteam.

Einführungsveranstaltung

Zu Beginn Ihres Studiums begrüßen wir Sie bei einer Einführungsveranstaltung, die je nach Studiengang vor Ort in Kaiserslautern oder online stattfindet und bei der Sie uns und Ihre Mitstudierenden kennenlernen. Weitere Details rund um die Einführungsveranstaltung Ihres Studiengangs erhalten Sie gesondert durch Ihr Studiengangsteam. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Optimale Unterstützung im Fernstudium

 

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an!

Für allgemeine studiengangsbezogene Fragen steht Ihnen
Ihr Studiengangsteam am Distance and Independent Studies Center zur Verfügung.

Spezielle studien- und prüfungsrechtliche Fragen
beantwortet Ihnen die Abteilung für Fernstudienangelegenheiten.

Weiterführende Links